Pressemitteilung vom 31.10.2013