Weihnachtsfeier und Nikolaus-Basar

Die Weihnachtsfeier in der Aula war dieses Mal besonders stimmungsvoll. Viele, viele Gäste waren gekommen. Auf dem Programm standen - neben gemeinsam gesungenen und durch die Flötengruppe begleiteten traditionellen Weihnachtsliedern - Beiträge, die von Kindern in den vergangenen Wochen mit viel Einsatz eingeübt wurden. Perfekt auf Englisch zeigten unter der Leitung von Frau Petry und Frau Berking die Sterne und die Eulen das Theaterstück: "Help for father christmas".

Zu zeigen, wie Weihnachten auf der ganzen Welt gefeiert wird oder auch gefeiert werden könnte, war das Ziel der Bienen, die zusammen mit Frau Bergmeister und Frau Mues das von ihnen selbst geschriebene Stück "Unglaubliche Weihnachten" mit Liebe zum Detail aufführten.

Bereichert wurde das Programm durch einen musikalischen Beitrag der Strolche-Kinder (OGS), die unter der Leitung von  Frau Rothschild a capella zwei sehr schöne Stücke vortrugen.

Als besonderer Höhepunkt wurde der Scheck für die Aids-Waisenkinder in Uganda übergeben. Herr Pohl und Herr Esser waren von der Kolpingsfamilie, die das Projekt betreut, angereist, um das Weihnachtsgeschenk für die Familien, die in Mityana Aids-Waisenkinder aufnehmen, entgegenzunehmen.

Am 5. Dezember 2014 fand der Nikolaus-Basar statt, in dessen Rahmen der stattliche Spendenbetrag in Höhe von 2758 € gemeinsam mit Kindern, Eltern, Kollegium, OGS und Förderverein erwirtschaftet wurde.

Hier Eindrücke vom Nikolaus-Basar 2014:

Nikolausbasar02
Nikolausbasar03
Nikolausbasar04
Nikolausbasar05
Nikolausbasar06
Nikolausbasar07
Nikolausbasar08
Nikolausbasar09
Nikolausbasar10
Nikolausbasar11
Nikolausbasar12
Nikolausbasar13
Nikolausbasar14