Kinder des vierten Schuljahres experimentieren im AVH

Zum zweiten Mal wurden wir eingeladen, um Alexander-von-Humboldt-Gymnasium mit größeren Schülerinnen und Schülern zu experimentieren. Frau Heine und Frau Petry fuhren mit allen Kindern im vierten Schuljahr in das Gymnasium in Bornheim.

Gut angekommen wurden sie in Gruppen aufgeteilt. Die einen gingen in den Physikraum und dort hatten die Schülerinnen und Schüler des AvH großartige Versuche an Stationen vorbereitet. Alle ViertklässlerInnen konnten an allen Stationen spannende Versuche zu Magnetismus und Elektrizität durchführen, z.B. „Heißer Draht“, „Flaschenrakete“ oder „Schokokuss im Vakuum“.

Die anderen Kinder gingen in den Informatikraum und wurden dort angeleitet, kleine Programmierungen vorzunehmen.

Alle Kinder waren hochmotiviert und wir hoffen sehr, auch im kommenden Jahr wieder eingeladen zu werden.

ExperimenteAVH001
ExperimenteAVH002
ExperimenteAVH003
ExperimenteAVH004
ExperimenteAVH005
ExperimenteAVH006