Schulinformation 2020/2021 Nr. 13

PDF Download

Liebe Eltern unserer Schulkinder,

ich möchte mich in dieser Schulinformation mit einem ganz besonderen Anliegen an Sie wenden. Aktuell befinden wir uns in herausfordernden Zeiten. Die Kinder erleben ihren Unterricht in Form des Wechselunterrichtes, das heißt in Präsenz- und in Distanzform. Wir LehrerInnen unterrichten nicht nur, sondern lernen auch jeden Tag dazu und entwickeln Neues. Mit dem Schulkonferenzbeschluss (die Schulkonferenz besteht zu gleichen Teilen aus LehrerInnen und Eltern) vom 7. April 2021 haben wir beschlossen, dass der Wechselunterricht bis zu den Sommerferien wie folgt abläuft.

Die Klassen werden in zwei Gruppen getrennt voneinander unterrichtet: Montags und Mittwochs die eine Gruppe, Dienstags und Donnerstags die andere Gruppe, Freitags Distanzunterricht.

Weil ich merke, dass es bei einigen Eltern Wünsche gibt, die über den für mich bindenden Schulkonferenzbeschluss hinausgehen, habe ich beschlossen, für die Klassenstufen drei und vier zwei weitere Präsenzstunden pro Woche einzurichten. Diese finden in der sechsten Stunde an den Präsenztagen statt.

Damit ich den Präsenzunterricht für jedes Kind der Klassenstufen 3 und 4 um zwei und pro Klasse um vier Stunden erhöhen konnte, war es im Gegenzug notwendig, den Distanzunterricht um eine Unterrichtsstunde zu kürzen:

 

FREITAG

Morgenkreis / Beginn

Abschlusskreis / Beginn

G3, G5, G9, G10

8.00 Uhr

10.45 Uhr

G4, G7, G8

8.30 Uhr

11.15 Uhr

G1, G2, G6

9.00 Uhr

11.45 Uhr

Die Start- und Endzeiten sind gestaffelt, um Geschwisterkindern die Nutzung eines einzigen Endgerätes zu ermöglichen.

Zwischen Morgen- und Abschlusskreis sind die KlassenlehrerInnen für die Kinder grundsätzlich über den Chat erreichbar.

 

Der Zugewinn für die Kinder ist aus meiner Sicht sehr hoch und ich hoffe, eine gute Entscheidung getroffen zu haben.

Mir ist es wichtig, in diesen für Sie als Familie auch anspruchsvollen Zeiten, Ihnen weitestmöglich entgegenzukommen und alle unsere Möglichkeiten auszuschöpfen.

Dieses System werden wir bis zu den Sommerferien erproben. Dann werde ich Ihre Meinung abfragen und in die weiteren Schulkonferenzsitzungen einfließen lassen.

Englischunterricht

Ab dem 26. April 2021 erhalten die Kinder des dritten und vierten Schuljahres eine Englisch-Stunde an einem ihrer Präsenztage. Diese Stunde wird von einer Englisch-Fachkollegin erteilt und findet in der an diesem Tag anwesenden Kleingruppe der Dritt- und ViertklässlerInnen klassenintern statt.

 

 

Weiterer Schulbetrieb / Notbetreuung

Für den Fall, dass ab dem 19. April 2021 Wechselunterricht angeordnet wird, haben wir eine Bitte:

Um die Notbetreuung zu organisieren (Gruppenzusammensetzung, Essen-bestellung), melden Sie uns bitte bis spätestens Donnerstag, 20.00 Uhr Ihre Bedarfszeiten an die Mailadressen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Vielen Dank.

 

Ich wünsche Ihnen allen in dieser turbulenten Zeit genügend Kraft, um den Herausforderungen zu begegnen, und bleiben Sie vor allem gesund!

 

Mit herzlichen Grüßen,

 

Petra Domscheit