Tag der Offenen Tür

Schulbus-Information Bornheim-Kardorf „Kirche“

Sehr geehrte Eltern unserer „Buskinder“, liebe Schülerinnen und Schüler!

laut der leider sehr kurzfristigen Information der Abteilung 9.2 Straßenverkehr kann ab kommenden

Montag, den 03.09.2018 bis auf Weiteres

auch die Haltestelle des Schülerspezialverkehrs in Bornheim-Kardorf „Kirche“ aufgrund von Kanalsanierungsarbeiten und der daraus resultierenden Vollsperrung der Lindenstraße  nicht mehr angefahren werden!

Anstelle dessen wird unsere Linie 40 ab diesem Zeitpunkt die Haltestelle Kardorf „Auf dem Knickert“ anfahren, so dass für die Ortschaft Kardorf bis auf Weiteres nur noch diese eine Haltestelle zur Verfügung steht.

Aufgrund der geänderten Verkehrsführung mussten teilweise die Abfahrtzeiten leicht verändert werden; ein neuer ab dem 03.09.2018 geltender Fahrplan des Schülerspezialverkehrs ist daher als Anlage beigefügt.

Bitte beachten Sie, dass die Änderungen auch die OGS-Kinder um 16.00 Uhr betreffen!

 

Mit herzlichem Gruß

P. Domscheit, Schulleiterin

 

Fit in die Sommerferien -

unter diesem Thema standen die Aktionen in unseren 3 betreuten Ferienwochen. In der ersten Woche wurden für die Mannschaftswettkämpfe, die beim Wasserlaufen, Kerzen löschen und vielen weiteren erfrischenden Spielen Punkte sammelten. Aber auch das Basteln von Wurfspeeren und Knautschbällen war für die späteren Wettkämpfe nötig. An drei Tagen fand in der Turnhalle zusätzlich das Programm durch Mitarbeiter von SELBST-Konzept statt, die passend zum Thema viel Bewegung erlaubten. Ein leckeres -von allen Kindern selbst zubereitetes- Kinderbuffet durfte bei diesem Thema nicht fehlen!!!!!

Die zweite Woche startet mit dem anfertigen von coolen, individuellen Sportshirts, bei denen tolle Ideen von den Kindern umgesetzt wurden! Ein Ausflug zum Trampolinspringen bei Frau Kutz und in den Kletterpark Schwindelfrei kamen zu den vielen Wasserspielen auf dem Schulhof dazu.

In der dritten Woche war es wieder so warm, das alle Spiele auf dem Schulhof wieder das Motto „Wasser“ zum Thema hatten. Die Kinder hatten viel Spaß und die Abkühlung erfreute auch die BetreuerInnen. Ein erster Ausflug ging zum Rösberger Ziegenhof und anschließend auf den Spielplatz nach Hemmerich. Am Donnerstag ging es dann sportlich weiter im Brückenkopfpark Jülich, mit Minigolf, Tretboot- oder Kanufahrt. Auch die Tiere konnten im Schatten gut beobachtet werden. Zum Glück war eine Abkühlung im Floßteich mit eingeplant!

Jetzt wünschen wir allen schöne Ferien nach den drei tollen, sportlichen Wochen!!!

 

Lieber Gruß

euer OGS-Team