Fit in die Sommerferien -

unter diesem Thema standen die Aktionen in unseren 3 betreuten Ferienwochen. In der ersten Woche wurden für die Mannschaftswettkämpfe, die beim Wasserlaufen, Kerzen löschen und vielen weiteren erfrischenden Spielen Punkte sammelten. Aber auch das Basteln von Wurfspeeren und Knautschbällen war für die späteren Wettkämpfe nötig. An drei Tagen fand in der Turnhalle zusätzlich das Programm durch Mitarbeiter von SELBST-Konzept statt, die passend zum Thema viel Bewegung erlaubten. Ein leckeres -von allen Kindern selbst zubereitetes- Kinderbuffet durfte bei diesem Thema nicht fehlen!!!!!

Die zweite Woche startet mit dem anfertigen von coolen, individuellen Sportshirts, bei denen tolle Ideen von den Kindern umgesetzt wurden! Ein Ausflug zum Trampolinspringen bei Frau Kutz und in den Kletterpark Schwindelfrei kamen zu den vielen Wasserspielen auf dem Schulhof dazu.

In der dritten Woche war es wieder so warm, das alle Spiele auf dem Schulhof wieder das Motto „Wasser“ zum Thema hatten. Die Kinder hatten viel Spaß und die Abkühlung erfreute auch die BetreuerInnen. Ein erster Ausflug ging zum Rösberger Ziegenhof und anschließend auf den Spielplatz nach Hemmerich. Am Donnerstag ging es dann sportlich weiter im Brückenkopfpark Jülich, mit Minigolf, Tretboot- oder Kanufahrt. Auch die Tiere konnten im Schatten gut beobachtet werden. Zum Glück war eine Abkühlung im Floßteich mit eingeplant!

Jetzt wünschen wir allen schöne Ferien nach den drei tollen, sportlichen Wochen!!!

 

Lieber Gruß

euer OGS-Team

... Ferienbeginn!

 

20180713LetzterSchultag-01
20180713LetzterSchultag-02
20180713LetzterSchultag-03
20180713LetzterSchultag-04
20180713LetzterSchultag-05
20180713LetzterSchultag-06

 

Das Team der Nikolaus-Schule wünscht schöne und erholsame Sommerferien!

Kunstprojekt „Wir malen gemeinsam unsere Schule an“

20180706Kunstprojekt-01
20180706Kunstprojekt-02
20180706Kunstprojekt-01
20180706Kunstprojekt-02

 

Dank der Förderung durch das NRW Landesprogramm „Kultur und Schule“, die Stadt Bornheim und den Förderverein fand in der Nikolaus-Schule im Rahmen der OGS, die sich in Trägerschaft der Katholischen Jugendagentur Bonn befindet, das Kunstprojekt „Wir malen gemeinsam unsere Schule an“ statt. Im Schuljahr 2017/18 gestalteten insgesamt zehn Kinder unter der Leitung der Künstlerin Petra Funk eine Wand im schuleigenen Computerraum, der von der Schulleitung Petra Domscheit für diese AG zur Verfügung gestellt wurde. Grundlage waren die Gestaltungswünsche der Kinder wie z.B. der Antolin-Rabe, den sie aus einem Computer-Leseprogramm kennen. Zusätzlich entwickelten die Schüler/innen eigene Bilder, wobei das Experimentieren mit Farbmischungen eine große Rolle spielte. Mit jeder weiteren Stunde identifizierten sich die Kinder mehr mit dem Computerraum und ihrem Kunstwerk. „Das Bild bleibt sogar länger in der Schule als wir“, so einer der Teilnehmer. Auch im nächsten Schuljahr fördert das Land NRW ein Kunstprojekt in der Nikolaus-Schule, dessen Finanzierung durch den Schulsozialarbeiter Christian Brackhagen und die pädagogische Leitung der OGS Simone Schmaderer beantragt wurde. Als AG-Leitung konnte zur Freude aller Beteiligten wieder Petra Funk gewonnen werden.